Der Essener Runde Tisch für Menschrechte hat in Borbeck eine Kundgebung in direkter Nähe der NPD-Veranstaltung angemeldet. Diese findet in der Zeit von 18 bis 21 Uhr auf dem Höltingplatz – vor dem ehemaligen Karstadt/Hertie-Kaufhaus – in der Borbecker Fußgängerzone statt. Von dieser Stelle aus liegt die „Mahnwache“ der NPD in Sicht- und Hörweite. Siehe dazu auch die Meldung der Antifa Essen Z.

Offensichtlich haben Sympathisant_innen des Antifaschistischen Bündnisses 9. November aus mehreren Ruhegebietsstädten in den vergangenen Tagen ihre Städte mit unseren Plakaten verschönert. Dies lässt sich aus einem am Freitag veröffentlichten Indymedia-Beitrag entnehmen.